Aufhebung der Eichpflicht für AU-Messgeräte im Bundesgesetzblatt veröffentlicht!

Das Ende der Doppelprüfung ist nun amtlich: 

Wie wir Ihnen bereits im September angekündigt haben, hat nun die rechtskräftige Veröffentlichung der Aufhebung der wiederkehrenden Eichpflicht für Abgasmessgeräte am 02. November 2021 stattgefunden. Sie ist somit seit dem Folgetag umzusetzen. 

Die entsprechende Rechtsgrundlage wurde im §5 der Mess- und Eichverordnung (MessEV) in Absatz (2) unter Punkt 8 eingefügt. Für diese „große Lösung“ hatten sich die bayerischen Kfz-Innungen zusammen mit dem LIV seit über zwei Jahren bei der Staats- und Bundesregierung eingesetzt.