Hintergrundbild

Unsere diesjährige, sehr gut besuchte Herbstversammlung fand am 17.10. im Kulmbacher „Haus des Handwerks“ statt.

Den Schwerpunkt der Veranstaltung bildete ein Referat des Produkttrainers, Herrn Carsten Komann vom Bereich Automotive After Market der Robert Bosch GmbH zum Thema „Elektromobilität“.

Seine anschaulichen und breit gefächerten Ausführungen verdeutlichten den Teilnehmern, mit welchen Vor- und Nachteilen sich der Weg vom Verbrennungsmotor zur Elektromobilität darstellt und wie sich dadurch u.a. der Wandel des zukünftigen Reparaturmarktes vollziehen wird.

Seine zahlreichen Empfehlungen gaben den Teilnehmern konkrete Hilfestellungen zur Beantwortung u.a. folgender Frage: „Wann und wie sollte sich die Werkstatt von morgen auf den Wandel vorbereiten?

Im Rahmen der abschließenden Diskussion stand Herr Komann den Vertretern unserer Mitgliedsbetriebe noch für ihre Fragen zur Verfügung.